Angebote zu "Weiß" (21 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Motivpapier Sigel Angebot, A4, 90 g/m², rot-gel...
9,51 € *
zzgl. 5,89 € Versand

Heben Sie Ihre Angebote hervor mit dem Motiv-Papier „Angebot“ von Sigel. Das Feinpapier im Format DIN A4 lässt sich bedrucken und zieht mit leuchtend rot-gelber Gestaltung die Aufmerksamkeit auf sich.Angebote auf Informationsblättern, Prospekten oder Aushängen gut zur Geltung bringen – auch ohne Farbdrucker! Das kann dieses Motivpapier von Sigel. Das hochwertige Papier mit einer Grammatur von 90g/m² trägt auf der Vorderseite vor gelbem Grund eine rote Kopfzeile mit der gelben Aufschrift „Angebot“. Deutlicher und ansprechender kann man kaum auf günstige Gelegenheiten hinweisen, egal ob im Einzelhandel, in der Gastronomie oder in anderen Geschäfts-Bereichen. Die Rückseite des Papiers ist weiß und gänzlich ohne Motive gestaltet.Bedrucken lässt sich das Motivpapier sowohl mit Laser- oder Tintenstrahldruckern als auch mit Kopiergeräten. So können Sie Ihre Angebote mühelos einem größeren Personenkreis zugänglich machen.Das Motivpapier „Angebot“ von Sigel ist FSC®-zertifiziert. Dieses Gütezeichen garantiert, dass bei der Produktion ausschließlich Materialien aus ökologisch-verantwortlicher Waldwirtschaft genutzt werden – ebenso wie die PEFC-Richtlinie des „Programme for Endorsement of Forest Certification Schemes“. Sie erhalten das Papier in Verkaufseinheiten zu je 50 Blatt.Papiereigenschaften & Gütesiegel:2-farbiges Motiv einseitig auf der Vorderseite, Rückseite weißFarbe: gelb-rotFormat: DIN A4Grammatur: 90 g/m²Zertifiziert nach FSC® und PEFC (Richtlinien für Bestandteile aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft)SAVE NATURE: Chlorfrei gebleicht (EFC) und recycelbarWeitere Details:Designpapier mit Schriftzug „Angebot“ in Rot und GelbIdeal für die professionelle Bewerbung von AngebotenBedruckbar mit InkJet-, Laserdrucker oder KopiererLiefereinheit: 50 Blatt

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Anständig Karriere machen: Wie Sie nach oben ko...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Wehrle weiß, dass zum Erfolg im Beruf immer zwei gehören: ein Mitarbeiter, der Karriere machen will und ein Unternehmen, das ihn Karriere machen lässt. Anhand wertvoller Tipps geht Deutschlands renommiertester Coach die Schlüsselsituationen jeder Karriere durch: Wie gelingt Ihnen der Einstieg in die Berufswelt? Wie hebt sich Ihre Bewerbung positiv ab? Welche Schachzüge bringen Sie vorwärts? Wie durchschauen Sie die geheimen Spielregeln und den alltäglichen Wahnsinn der eigenen Firma? Wie wählen Sie Personal aus und wie führen Sie richtig? Dabei plädiert er leidenschaftlich dafür, auch im Job authentisch zu sein. Denn nur wenn Sie Sie selbst bleiben, finden Sie den richtigen Arbeitgeber, anstatt im Irrenhaus zu landen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Herrler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/tsdr/000501/bk_tsdr_000501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Entscheidungen - Hillary Rodham Clinton
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

„Jeder von uns steht im Leben vor schweren Entscheidungen“, schreibt Hillary Rodham Clinton am Anfang dieser Chronik ihrer Jahre im Zentrum des Weltgeschehens. „Wie wir mit ihnen umgehen, das macht uns zu den Menschen, die wir sind.“ Hillary Rodham Clinton erzählt in ihrem so politischen wie persönlichen Buch, welche Krisen und Herausforderungen sie während ihrer vierjährigen Amtszeit als amerikanische Außenministerin zu meistern hatte. Und sie spricht offen darüber, was sie aus diesen Erfahrungen für die Zukunft ableitet. Nach ihrer Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur 2008 hatte sie eigentlich vor, wieder für den Staat New York in den Senat zurückzukehren. Aber zu ihrer Überraschung bat sie ihr bisheriger Konkurrent um die Nominierung der Demokratischen Partei und jetzt neugewählte Präsident Barack Obama, in seinem Kabinett das Außenamt zu übernehmen. Clintons Erinnerungen sind die Geschichte dieser historischen vier Jahre und der schweren Entscheidungen, die sie und ihre Kollegen zu treffen hatten. Clinton und Obama sahen sich vor großen Aufgaben: die brüchig gewordenen Bündnisse zu kitten, zwei Kriege zu beenden und der globalen Finanzkrise zu trotzen. China stieg zur konkurrierenden Macht auf, die Bedrohung durch den Iran und Nordkorea nahm zu, und der ganze Nahe Osten wurde von Revolutionen erschüttert. Überdies standen sie vor dem seit jeher härtesten Dilemma der amerikanischen Außenpolitik, das Leben amerikanischer Bürger aufs Spiel zu setzen, sei es in Afghanistan, in Libyen oder bei der Jagd auf Osama bin Laden. Am Ende ihrer Amtszeit hatte die Außenministerin 112 Länder besucht und tatsächlich eine globale Perspektive entwickelt auf die Politik-Themen, die das 21. Jahrhundert weiter bestimmen werden: die wirtschaftliche und soziale Ungleichheit, der Klimawandel, die erneuerbaren Energien, das marode Gesundheitswesen und die digitale Revolution. Ihre Erkenntnisse aus den Gesprächen mit zahlreichen Staatsmännern, Wirtschaftsführern und Experten eröffneten ihr einen frischen Blick auf die Vereinigten Staaten, und machten ihr deutlich, was nötig ist, um in einer vernetzten und interdependenten Welt zu bestehen und erfolgreich zu sein. Hillary Rodham Clinton ergreift leidenschaftlich Partei für die Menschenrechte und die Gleichberechtigung von Frauen, für die gesellschaftliche Teilhabe von Mädchen, Jugendlichen und Homosexuellen. Als kluge Beobachterin hat sie Jahrzehnte des gesellschaftlichen Wandels begleitet und weiß sehr genau zwischen Schlagzeilen und Sachthemen zu unterscheiden. Die Welt zu einem besseren Platz zu machen, Tag für Tag und überall, das ist ihr Anliegen. Ihre Schilderungen des glatten Parketts der Hoch-Diplomatie sind ein Lehrstück in internationalen Beziehungen, ebenso spannend zu lesen wie ihre scharfsinnige Analyse, wie Amerika seine „smart power“ am besten einsetzen kann, um Sicherheit und Wohlstand in einer sich rasant verändernden Welt zu gewährleisten – einer Welt, in der Amerika unverzichtbar bleibt.

Anbieter: reBuy
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Men of Honor
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Carl Brashear (CUBA GOODING, JR.) hat Träume, von denen er sich um nichts in der Welt abbringen lässt. So verlässt der Sohn eines farbigen Landarbeiters in Kentucky sein Zuhause in der Hoffnung auf ein besseres Leben, dabei immer die Weisung seines Vaters im Ohr: "Gib niemals auf ... sei der Beste von allen."Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg tritt er in die gerade von der Rassentrennung befreite Navy ein. Dennoch muss er zwei Jahre warten und hundert Briefe an die Marine-Leitung schreiben, um seine Bewerbung für die Tauchschule durchzusetzen. Dort aber wird weder der neue Rekrut noch sein Ehrgeiz von Lehrer Billy Sunday (ROBERT DE NIRO) im Team geduldet. Der als Querulant berüchtigte, legendäre Master Chief Navy Diver setzt alles daran, Carl aus dem Camp zu vertreiben. Unablässig piesackt und provoziert er ihn. Doch Carl weiß genau, was er will.Jahre später hat Carl seine Ziele fast erreicht, als er bei einem tragischen Unfall den linken Unterschenkel verliert. Dieser Umstand verwandelt Carl und Billy unerwartet in ein Team, da es Sunday sich nicht nehmen lässt, den Navy-Bürokraten eins auszuwischen. Er hilft dem Taucher dabei, seine Wiederaufnahme in den aktiven Dienst durchzudrücken. So wird Carl Brashear der erste schwarze und behinderte Master Diver. Erst neun Jahre später setzt er sich als Master Chief im höchsten Rang der Navy zur Ruhe.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Men of Honor
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Carl Brashear (CUBA GOODING, JR.) hat Träume, von denen er sich um nichts in der Welt abbringen lässt. So verlässt der Sohn eines farbigen Landarbeiters in Kentucky sein Zuhause in der Hoffnung auf ein besseres Leben, dabei immer die Weisung seines Vaters im Ohr: "Gib niemals auf ... sei der Beste von allen."Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg tritt er in die gerade von der Rassentrennung befreite Navy ein. Dennoch muss er zwei Jahre warten und hundert Briefe an die Marine-Leitung schreiben, um seine Bewerbung für die Tauchschule durchzusetzen. Dort aber wird weder der neue Rekrut noch sein Ehrgeiz von Lehrer Billy Sunday (ROBERT DE NIRO) im Team geduldet. Der als Querulant berüchtigte, legendäre Master Chief Navy Diver setzt alles daran, Carl aus dem Camp zu vertreiben. Unablässig piesackt und provoziert er ihn. Doch Carl weiß genau, was er will.Jahre später hat Carl seine Ziele fast erreicht, als er bei einem tragischen Unfall den linken Unterschenkel verliert. Dieser Umstand verwandelt Carl und Billy unerwartet in ein Team, da es Sunday sich nicht nehmen lässt, den Navy-Bürokraten eins auszuwischen. Er hilft dem Taucher dabei, seine Wiederaufnahme in den aktiven Dienst durchzudrücken. So wird Carl Brashear der erste schwarze und behinderte Master Diver. Erst neun Jahre später setzt er sich als Master Chief im höchsten Rang der Navy zur Ruhe.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Insiderreport "Wer wird Millionär?" - Die ganze...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das beste Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!BILD und Focus haben bereits über das Buch berichtet. Denn Alexander Zimmer hat das erlebt, wovon viele Menschen Woche für Woche vor dem Fernseher nur träumen: Einmal bei "Wer wird Millionär?" mit dabei sein, auf den heißen Stuhl in der Mitte kommen, mit Günther Jauch eine tolle Zeit haben, und am Ende nach vierzehn beantworteten Fragen mit 750.000 Euro wieder nach Hause fahren.Das ist die Geschichte von Alexander Zimmer - der Betriebswirt aus Frankfurt schaffte beim "Wer wird Millionär?" Zockerspecial am 13. September 2013 die Sensation und bekam als erster Kandidat überhaupt die 2-Millionen-Euro Frage gestellt. Aber er wusste nicht, dass Mondstaub nach Schießpulver riecht - und stieg mit 750.000 Euro aus. Mehr Geld hatten in den 15 Jahren zuvor nur acht Menschen in der RTL-Show mit Günther Jauch gewonnen.Herr Zimmer zeigt mit vielen Details und genialen Denkanstößen, wie jeder seine Chancen massiv erhöhen kann, um ebenfalls einmal eine Einladung zur Show zu erhalten. Allein deswegen ist das Buch ein tolles Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!In einem packenden Erfahrungsbericht beschreibt Herr Zimmer seine Reise zu "Wer wird Millionär?" und zum sensationellen Gewinn. Sehr informativ, detailliert, spannend, zum mitfiebern und humorvoll zugleich. Mit praktischer Anleitung zum Nachmachen. Überraschend, wie einfach es doch ist - wenn man weiß, wie!Herr Zimmers Reise beginnt mit der Online-Bewerbung und geht weiter über das Telefoninterview und das Videocasting. Nach der ersehnten Einladung zur Show beginnt ein Vorbereitungsmarathon, der mit dem großen Gewinn in der Show endet.Das Buch ist sowohl für interessierte Fernsehzuschauer interessant, die einen einmaligen und höchst amüsanten Blick hinter die Kulissen der RTL-Show, gespickt mit vielen Details und Insiderwissen, genießen möchten. Zugleich ist das Buch aber auch ein verblüffender Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks, wie man doch recht einfach einen ähnlichen Weg wie Herr Zimmer beschreiten kann, eine Einladung zur Show erhält und dort seine Chancen auf einen hohen Gewinn maximieren kann.Haben Sie sich immer gefragt haben, warum ausgerechnet diese Kandidaten es in die Show geschafft haben, die Sie montags und freitags in der Show sehen? Dieses Buch beantwortet diese Frage und zeigt, wie auch Sie in die Show kommen und abräumen.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Insiderreport "Wer wird Millionär?" - Die ganze...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das beste Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!BILD und Focus haben bereits über das Buch berichtet. Denn Alexander Zimmer hat das erlebt, wovon viele Menschen Woche für Woche vor dem Fernseher nur träumen: Einmal bei "Wer wird Millionär?" mit dabei sein, auf den heißen Stuhl in der Mitte kommen, mit Günther Jauch eine tolle Zeit haben, und am Ende nach vierzehn beantworteten Fragen mit 750.000 Euro wieder nach Hause fahren.Das ist die Geschichte von Alexander Zimmer - der Betriebswirt aus Frankfurt schaffte beim "Wer wird Millionär?" Zockerspecial am 13. September 2013 die Sensation und bekam als erster Kandidat überhaupt die 2-Millionen-Euro Frage gestellt. Aber er wusste nicht, dass Mondstaub nach Schießpulver riecht - und stieg mit 750.000 Euro aus. Mehr Geld hatten in den 15 Jahren zuvor nur acht Menschen in der RTL-Show mit Günther Jauch gewonnen.Herr Zimmer zeigt mit vielen Details und genialen Denkanstößen, wie jeder seine Chancen massiv erhöhen kann, um ebenfalls einmal eine Einladung zur Show zu erhalten. Allein deswegen ist das Buch ein tolles Geschenk für alle schlauen Freunde, Besserwisser und Klugscheißer!In einem packenden Erfahrungsbericht beschreibt Herr Zimmer seine Reise zu "Wer wird Millionär?" und zum sensationellen Gewinn. Sehr informativ, detailliert, spannend, zum mitfiebern und humorvoll zugleich. Mit praktischer Anleitung zum Nachmachen. Überraschend, wie einfach es doch ist - wenn man weiß, wie!Herr Zimmers Reise beginnt mit der Online-Bewerbung und geht weiter über das Telefoninterview und das Videocasting. Nach der ersehnten Einladung zur Show beginnt ein Vorbereitungsmarathon, der mit dem großen Gewinn in der Show endet.Das Buch ist sowohl für interessierte Fernsehzuschauer interessant, die einen einmaligen und höchst amüsanten Blick hinter die Kulissen der RTL-Show, gespickt mit vielen Details und Insiderwissen, genießen möchten. Zugleich ist das Buch aber auch ein verblüffender Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks, wie man doch recht einfach einen ähnlichen Weg wie Herr Zimmer beschreiten kann, eine Einladung zur Show erhält und dort seine Chancen auf einen hohen Gewinn maximieren kann.Haben Sie sich immer gefragt haben, warum ausgerechnet diese Kandidaten es in die Show geschafft haben, die Sie montags und freitags in der Show sehen? Dieses Buch beantwortet diese Frage und zeigt, wie auch Sie in die Show kommen und abräumen.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Flaschendrehen
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Max Stange ist ein Träumer. Einer, der sich in Wunschwelten denken kann, in denen er als Weltenfahrer neue Pfade entdeckt.In der Wirklichkeit muss er sich jedoch mit Blicken auf sein Aquarium begnügen und den Welsen und Neons zusehen, statt die 'Zunge Gottes' im Regenwald zu finden. Auch musste er Pauline nicht im Amazonas vor fresswütigen Krokodilen schützen, sondern vor angriffslustigen Jungen in einem Schwimmbad. So muss er lernen, dass sich in der Wirklichkeit nicht alle Träume erfüllen.Inzwischen ist er Schüler eines Gymnasiums. Ebenso wie Pauline, mit der er wie Bruder und Schwester in der neuen Familie lebt. In Frieden und Eintracht. Solange sich nicht Corinna zwischen sie zu drängen versucht und 'Mäxchen' für sich gewinnen will.Eines Tages führt Pauline ein neues Spiel ein: Flaschen drehen. Immer, wenn es darum geht, sich zwischen mehreren Möglichkeiten zu entscheiden. 'Dran' ist der, auf den der Flaschenhals wie ein Zeiger weist. Das ist gut für sie, denn meistens wird Mäxchen vom 'Zeiger' ausgesucht.Nur zur Bewerbung für das Landessportgymnasium hat sie sich selbst entschieden. Ohne dass Harry, ihr Vater, etwas davon weiß. Danach wartet sie ungeduldig auf Antwort. Muss sie ihren Zukunftsplan, Profifußballerin zu werden, aufgeben?Mit Irene und Harry, dem neuen Elternpaar, erleben beide eine schöne Zeit voller Abwechslungen. Entweder beim gemeinsamen Angeln oder auf dem Reiterhof und im Heuhotel. Dorthin werden sie von ihrer alten Bekannten Birkhuhn eingeladen und treffen auf Isa, dieses auffällige Mädchen, mit dem Pauline einige Zeit im Krankenhaus verbrachte. Aber Isa hat sich verändert. Zu ihrem Vorteil, befinden Max Stange und Pauline und werden zu Isas Freunden.Und es verändert sich noch manches im Leben der beiden ...

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Maaß, S: Flaschendrehen
13,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Max Stange ist ein Träumer. Einer, der sich in Wunschwelten denken kann, in denen er als Weltenfahrer neue Pfade entdeckt. In der Wirklichkeit muss er sich jedoch mit Blicken auf sein Aquarium begnügen und den Welsen und Neons zusehen, statt die ‚Zunge Gottes’ im Regenwald zu finden. Auch musste er Pauline nicht im Amazonas vor fresswütigen Krokodilen schützen, sondern vor angriffslustigen Jungen in einem Schwimmbad. So muss er lernen, dass sich in der Wirklichkeit nicht alle Träume erfüllen. Inzwischen ist er Schüler eines Gymnasiums. Ebenso wie Pauline, mit der er wie Bruder und Schwester in der neuen Familie lebt. In Frieden und Eintracht. Solange sich nicht Corinna zwischen sie zu drängen versucht und ‚Mäxchen’ für sich gewinnen will. Eines Tages führt Pauline ein neues Spiel ein: Flaschen drehen. Immer, wenn es darum geht, sich zwischen mehreren Möglichkeiten zu entscheiden. ‚Dran’ ist der, auf den der Flaschenhals wie ein Zeiger weist. Das ist gut für sie, denn meistens wird Mäxchen vom ‚Zeiger’ ausgesucht. Nur zur Bewerbung für das Landessportgymnasium hat sie sich selbst entschieden. Ohne dass Harry, ihr Vater, etwas davon weiß. Danach wartet sie ungeduldig auf Antwort. Muss sie ihren Zukunftsplan, Profifußballerin zu werden, aufgeben? Mit Irene und Harry, dem neuen Elternpaar, erleben beide eine schöne Zeit voller Abwechslungen. Entweder beim gemeinsamen Angeln oder auf dem Reiterhof und im Heuhotel. Dorthin werden sie von ihrer alten Bekannten Birkhuhn eingeladen und treffen auf Isa, dieses auffällige Mädchen, mit dem Pauline einige Zeit im Krankenhaus verbrachte. Aber Isa hat sich verändert. Zu ihrem Vorteil, befinden Max Stange und Pauline und werden zu Isas Freunden. Und es verändert sich noch manches im Leben der beiden …

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot