Angebote zu "Handel" (19 Treffer)

Erfolgreich bewerben im Handel - Claus Peter Mü...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Die Rechtsstellung des Bewerbers im Einstellung...
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Persönlichkeitsrechte von Bewerbern können in vielfältiger Weise verletzt werden. Traditionell haben sich Rechtsprechung und arbeitsrechtliches Schrifttum mit den Grenzen des Arbeitgeber-Fragerechts beschäftigt. Gerade die in der betrieblichen Praxis stark verbreiteten Assessment-Center werfen eine Vielzahl von Rechtsfragen auf, die bislang ungelöst sind. Der Autor entwickelte ein allgemeines Bewerbersystem, das insbesondere an die bestehenden datenschutzrechtlichen Grundsätze anknüpft und spezielle Zulässigkeitstatbestände für ACs formuliert. So wird die Rechtssicherheit erhöht und mögliche Haftungsrisiken für Unternehmen wegen Persönlichkeitsverletzungen abgemildert. Gleichzeitig optimieren die psychologischen Vorgaben die Qualität der Bewerberauswahl nachhaltig. Ob und wie Betriebsräte in den Auswahlprozess einzubeziehen sind, wird ebenfalls praxisgerecht aufgearbeitet und mit Gestaltungsempfehlungen für Betriebsvereinbarungen abgerundet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Juristisch denken und argumentieren
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wirtschaftsrecht hat den klassischen Rahmen des Vertrags-, Handels- und Gesellschaftsrechts längst gesprengt. Wirtschaftsjuristen setzen sich vermehrt mit Sonderrechtsmaterien wie Wettbewerbs-, Kartellrecht, Gewerblichem Rechtsschutz und Internetrecht im nationalen und internationalen Rahmen auseinander.Der Band ´Juristisch denken und argumentieren´ gibt Studenten und Praktikern einen Leitfaden an die hand, wie man sich mühelos und erfolgreich in komplex erscheinende unbekannte Rechtsmaterien einarbeitet, welche Logik sich hinter den abstrakten Normen verbirgt, wie juristische Fragestellungen methodisch aufgearbeitet werden können und auf welche Weise ein praxisnahes Ergebnis gestaltet und präzisiert wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Datenschutzgrundverordnung
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist ab dem 25. Mai 2018 von allen verantwortlichen Stellen auch hinsichtlich des Beschäftigtendatenschutzes anzuwenden. Bis zu diesem Datum müssen Arbeitgeber die Verfahren, mit denen sie Beschäftigtendaten verarbeiten, der DS-GVO anpassen. Dies gilt betont für die Zulässigkeit der Datenverarbeitung, Pflichten der Arbeitgeber gegenüber Beschäftigten und Bewerbern sowie für den Datenschutz durch Technikgestaltung. Die Handlungshilfe soll es Betriebsräten erleichtern, ihre Aufgaben nach dem Betriebsverfassungsgesetz gegenüber den Arbeitgebern zur Einhaltung der DS-GVO wahrzunehmen, damit die menschliche Würde, die berechtigten Interessen und die Grundrechte der betroffenen Beschäftigten und Bewerber gewahrt bleiben. Autor: Harald Stelljes ist Stellvertreter der Landes-beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Arbeitsrecht für Arbeitgeber
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Häufige Fehler vermeiden und Kosten sparen Von Bewerbung und Einstellung über Mutterschutz, Elternzeit und Krankheit bis hin zu Kündigung und Arbeitsgerichtsprozess: ´´Arbeitsrecht für Arbeitgeber´´ stellt kompakt und verständlich die wichtigsten Bereiche des Arbeitsrechts dar. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber erhalten zahlreiche Tipps, um häufige Fehler und die damit verbundenen Kosten zu vermeiden. Neuerungen in der 4. Auflage betreffen: Mindestlohn Schwangerschaft und Mutterschutz Pflegezeit und Familienpflegezeit Schwerbehinderte Arbeitnehmer aufgrund Änderungen im SGB IX Arbeitnehmerdatenschutz aufgrund des Inkrafttretens der EU-DSGVO ab 25.5.2018 und der damit einhergehenden Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes Viele Muster und Beispiele erleichtern die Umsetzung in der Praxis und werden zum Download bereitgestellt. Bleiben Sie fit im Arbeitsrecht mit ´´Arbeitsrecht für Arbeitgeber´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Professionelle Diskriminierungskläger im Arbeit...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit untersucht umfassend das Phänomen der professionellen Diskriminierungskläger. Diese bewerben sich zum Schein auf Arbeitsstellen, um nach erhoffter Ablehnung eine Entschädigung wegen Diskriminierung einzuklagen. Bis zum Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) im August 2006 waren nur die Merkmale ´´Geschlecht´´ und ´´Schwerbehinderung´´ gegen Diskriminierung besonders geschützt. Das AGG hat den Kreis der geschützten Merkmale erweitert, insbesondere um das Merkmal ´´Alter´´. Der hierdurch zu erwartende Anstieg von Diskriminierungsklagen solcher Scheinbewerber gab Anlass für die vorliegende dogmatische und empirische Analyse. Dogmatisch liegen die Schwerpunkte auf der Darstellung möglicher Diskriminierungsindizien als Dreh- und Angelpunkt einer Diskriminierungsklage und auf der Begründung, warum professionellen Diskriminierungsklägern kein Entschädigungsanspruch zusteht. Die Beweislastverteilung wird ausführlich berücksichtigt. Empirisch analysiert die Arbeit die Anzahl von Diskriminierungsindizien in Zeitungsanzeigen und die Verbreitung von professionellen Diskriminierungsklägern durch Auswertung des AGG-Archivs und einer Umfrage unter den Arbeitsgerichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Arbeitsrecht für Kleinbetriebe - inkl. Arbeitsh...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für kleine Handwerksbetriebe und Dienstleister gelten besondere arbeitsrechtliche Bestimmungen, vor allem beim Kündigungsschutz. Was bedeutet dies für die betriebliche Praxis? Wie formulieren Sie Arbeitsverträge, Abmahnungen, Zeugnisse und Kündigungen? In auch für juristische Laien verständlicher Sprache stellt der Autor die wichtigsten arbeitsrechtlichen Themen vor. Er liefert Muster und Checklisten speziell für den Einsatz im Kleinbetrieb - kurz, verständlich und rechtssicher. So sparen Sie für die gängigen Situationen eine kostspielige anwaltliche Beratung. Inhalte: Von Bewerbung über Arbeitsverträge und Kündigung bis zum Arbeitszeugnis Alle Besonderheiten für Mini-Jobber, freie Mitarbeiter, Teilzeit, Mutterschutz und Elternzeit Praxisnahe Fallbeispiele veranschaulichen die konkrete Anwendung So haben Sie im Streitfall eine gute Verhandlungsposition Mit Mustern und Checklisten speziell für Kleinbetriebe: Verträge, Abmahnung, Kündigung, Zeugnis u. v. m. ´´Das Buch wird sich in Kleinbetrieben schnell als zuverlässiges Arbeitsmittel zum Arbeitsrecht etablieren. Überaus praxisorientiert und fundiert erhält der Leser Lösungen für das Arbeitsrecht.´´ - Management-Journal

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Personal Recruitment
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Effiziente Personalgewinnung, professionelle Personalauswahl und zielorientierte Personalentwicklung sind die wesentlichen Grundpfeiler für langfristig erfolgreiches Handeln in Wirtschaft und Verwaltung. In nunmehr 8. Auflage vermittelt dieses Buch in einzigartiger Kombination das dafür erforderliche psychologische und arbeitsrechtliche Fachwissen. Das Werk informiert kompetent und detailliert über richtige Bewerberansprache und erfolgreiche Bewerberauswahl. Ausführlich dargestellt werden Vorbereitung, Durchführung und Auswertung des Einstellungsgesprächs - dem nach wie vor wichtigsten Instrument der Personalauswahl. Zugleich werden die gesetzlichen Grenzen für Erhebung und Beschaffung personenbezogener Daten aufgezeigt - beim Bewerber selbst, bei Dritten oder durch Internet-Recherche. Werden diese Grenzen verletzt, drohen nicht kalkulierbare Schadensersatzforderungen (´´AGG-Hopping´´). Zentrale Themen sind u. a. -Personalmarketing und Personalrekrutierung -Verfahren zur Personalauswahl -Das Einstellungsgespräch -Fragerecht und Offenbarungspflicht -Probezeit/Befristungsmöglichkeiten -Rechte des Betriebsrats Das Werk ist auch als eBook erhältlich: Leser profitieren dabei von schneller Navigation durch komplett verlinkte Inhalts- und Stichwortverzeichnisse.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot