Angebote zu "Geheime" (17 Treffer)

Geheime Tricks für die Jobsuche als eBook Downl...
€ 14.95
Angebot
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.95 / in stock)

Geheime Tricks für die Jobsuche:Warum die klassische Bewerbung nicht länger funktioniert, Mit Orientierungshilfen zum Download. 1. Auflage Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Anständig Karriere machen: Wie Sie nach oben ko...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Martin Wehrle weiß, dass zum Erfolg im Beruf immer zwei gehören: ein Mitarbeiter, der Karriere machen will und ein Unternehmen, das ihn Karriere machen lässt. Anhand wertvoller Tipps geht Deutschlands renommiertester Coach die Schlüsselsituationen jeder Karriere durch: Wie gelingt Ihnen der Einstieg in die Berufswelt? Wie hebt sich Ihre Bewerbung positiv ab? Welche Schachzüge bringen Sie vorwärts? Wie durchschauen Sie die geheimen Spielregeln und den alltäglichen Wahnsinn der eigenen Firma? Wie wählen Sie Personal aus und wie führen Sie richtig? Dabei plädiert er leidenschaftlich dafür, auch im Job authentisch zu sein. Denn nur wenn Sie Sie selbst bleiben, finden Sie den richtigen Arbeitgeber, anstatt im Irrenhaus zu landen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Herrler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/tsdr/000501/bk_tsdr_000501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Last Man Standing - Sport mit Frauen
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mike freut sich wie alle bei ´Outdoor Man´ auf die neue Softball-Saison und das erste Spiel des Firmenteams. Es ist ein Schock für alle zu hören, dass ab sofort auch Frauen in der Mannschaft sein müssen, damit sie mitspielen dürfen. In einer geheimen Abstimmung fällt das Urteil mit einer Stimme Mehrheit für das gemischte Team. Boss Ed macht es sich zur Aufgabe, die Verräter zu finden. Mikes Tochter Mandy quält sich derweil durch College-Bewerbungen und bittet Kristin um Hilfe.

Anbieter: Maxdome
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Alles über Arbeitszeugnisse
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: Gerade in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit beeinflussen Arbeitszeugnisse maßgeblich die Entscheidung über Erfolg und Misserfolg einer Bewerbung. Sie können daher im Berufsleben von einschneidender Wichtigkeit sein. Es kommt dabei auf jede einzelne Formulierung und Bedeutung an. Nicht ohne Grund werden vor den deutschen Arbeitsgerichten jährlich tausende von Prozessen wegen der Erteilung bzw. Berichtigung von Arbeitszeugnissen geführt. Daher sollte jeder Arbeitnehmer wissen, wie sein Arbeitszeugnis zu verstehen ist. Dieser Rechtsberater entschlüsselt die heute übliche ´´geheime Zeugnissprache´´. Zur 9. Auflage 2015: Die Neuauflage bringt das Buch auf den aktuellen Stand. Umfassend eingearbeitet ist die seit der Vorauflage ergangene Rechtsprechung des BAG und der Landesarbeitsgerichte zu Arbeitszeugnissen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Die V-Leute des Gestapo-Kommissars Sattler
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Verwendung von V-Personen, Informanten und Spitzeln, rekrutiert aus den Reihen der Gegner oder dort implantiert, ist so alt wie die politische Polizei überhaupt. In Hitler-Deutschland wurde sie zu einem systematisch verwendeten Instrumentarium der Geheimen Staatspolizei bei der Verfolgung und Vernichtung von Antifaschisten. Sie war Ergänzung und teilweise Ersatz der Folter, gleichwohl wie diese ein Bestandteil des Terrors, und oft erschreckend effizient . Grundmann belegt dies am Beispiel der V-Personen des von Kriminalkommissar Sattler geleiteten ´Marxismus -Dezernats beim Geheimen Staatspolizeiamt Berlin´ - einem Dezernat, dessen Aufgabe die Verfolgung und Vernichtung des Widerstands aus den Reihen der SPD sowie der ihr nahestehenden Parteien, Organisationen und Personen war. Grundmann rekonstruiert die Biographien der V-Personen, die Art und Weise ihrer Anwerbung bzw. ihrer eigenen Bewerbung bei der Gestapo sowie die Motive und Konsequenzen ihrer Tätigkeit. Grundlage dieser Arbeit bilden die im Bundesarchiv bzw. im BStU-Archiv deponierten Recherchen des Ministeriums für Staatssicherheit über V-Leute sozialdemokratischer Herkunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Speed Action Surprise - Das Kommando Spezialkräfte
€ 36.00 *
ggf. zzgl. Versand

¿Der Wille entscheidet!¿ ist das Motto des Kommando Spezialkräfte, der Eliteeinheit der Bundeswehr. Dieser Wille wird bei jedem einzelnen Kommandosoldatenanwärter während des Auswahlverfahrens aufs Äußerste auf die Probe gestellt. Hat er den Willen durchzuhalten? Die Zahl der Bewerber ist hoch, ebenso die Ausfallrate. Nur die sowohl mental als auch körperlich Besten bestehen dieses Auswahlverfahren. Ihnen steht dann die Laufbahn zum Kommandosoldaten offen. Für sie wird ihr Traum Wirklichkeit. Dem Autor dieses Buches war es möglich das Kommando Spezialkräfte mehr als ein Jahr zu begleiten und ihnen bei ihren geheimen Aufträgen und Einsätzen über die Schulter zu schauen. Was bedeutet es ein Kommandosoldat zu sein? Welche Aufgaben erfüllen sie erfolgreich seit mehr als 15 Jahren? Wie trainieren sie? Wie kämpfen sie? Die Bilder in diesem Buch zeigen das Kommando Spezialkräfte, seine Kommandosoldaten und ihre maßgeschneiderte Ausrüstung so hautnah und umfangreich, wie nie zuvor. Das Kommando hat seine Tarnkappe für den Autor angehoben und gewährt dem Leser einen umfangreichen Einblick in sein Innerstes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Fürstenkrone 145 ? Adelsroman (eBook, ePUB)
€ 1.99 *
ggf. zzgl. Versand

Romane aus dem Hochadel, die die Herzen der Leserinnen höherschlagen lassen. Wer möchte nicht wissen, welche geheimen Wünsche die Adelswelt bewegen? Die Leserschaft ist fasziniert und genießt ´´diese´´ Wirklichkeit. Vor ein paar hundert Jahren, als die Freiherrn von Vercello noch große, reiche Grundherren waren, bauten sie zur Ehre Gottes und für ihr Seelenheil, sowie das ihrer Leibeigenen, denen der Zugang zur Schloßkapelle natürlich nicht erlaubt war, eine wunderschöne Dorfkirche auf einen Teil des Schloßparks, den sie durch eine hohe Mauer vom übrigen Park abgrenzten, um nur nicht von den minderen Leuten belästigt zu werden. Selbstverständlich bauten sie die Kirche nicht selbst, sondern sie beauftragten die berühmten Brüder Asam, und die taten ihr Bestes, um ihre Auftraggeber zufrieden zu stellen. Die Kirche wurde der Heiligen Dreifaltigkeit geweiht, und man kann über sie in jedem Kunstführer nachlesen. Inzwischen waren die Freiherrn von Vercello nicht mehr reich und die Bauern keine Leibeigenen mehr. Ganz im Gegenteil: sie waren zumeist wohlhabender als der letzte Baron Vercello, der, ein charmanter Herr von fünfzig Jahren, sich nur mehr durch zwei Dinge auszeichnete: seine völlige Unfähigkeit, das Wenige, das ihm verblieben war, nutzbringend zu verwalten, und seine bildschöne Tochter Jolanda, kurz ´´Jo´´ genannt. Baron Oswald war durch die betrüblichen äußeren Umstände allerdings nicht merkbar belastet. Er belieh und verkaufte die paar Wiesen, die er noch besaß, ohne jede Hemmung und wartete voller Optimismus darauf, daß Jo eines Tages eine hervorragende Partie machen würde, welche den Vercelloschen Besitz wieder in altem Glanz erstrahlen ließ. Oder wenigstens schuldenfrei machte. Nun war es keineswegs so, daß Jo nicht schon lange hätte gut und passend verheiratet sein können. Die Schwierigkeit bestand darin, daß sie nicht wollte. ´´Ich verkaufe mich doch nicht!´´ erklärte sie hochmütig. Und Baron Oswald, der vor Jahren auch lieber die ebenso schöne wie arme Gräfin Susanne Hochburg geheiratet hatte, als die reiche, aber unansehnliche Komteß Langheim aus neuem Fabrikanten-Adel, verstand sie zwar, seufzte aber doch bekümmert, wenn sie ihm erzählte, wem sie eben wieder eine Abfuhr erteilt hatte. Der eine oder andere Bewerber hätte ihm gut gefallen, am besten aber gefiel ihm Graf Ludger Hochburg, ein entfernter Neffe seiner verstorbenen Gemahlin, die aus einer Nebenlinie dieses hochadeligen Geschlechtes gestammt hatte. ´´Stimmt, er ist wirklich nett, und ich mag ihn auch. Aber ich finde, daß das zum Heiraten nicht reicht!´´ Zum Glück zeichnete sich Ludger nicht nur durch ein fast unschätzbares Vermögen, eine blendende Erscheinung, eine beachtliche Intelligenz und einen bewundernswerten Humor aus, sondern auch durch eine überraschende Geduld, was sein Werben um die schöne, eigenwillige Jo anging. Und aus dieser Tatsache schöpfte Baron Oswald immer wieder neue Hoffnung. Die Zeiten, in denen ein eigener Benefiziat in der Schloßkapelle für die uradelige Herrschaft Messen gelesen hatte, waren längst vorbei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot