Angebote zu "Fred" (5 Treffer)

Das Bewerber-Auswahl-Gespräch als Buch von Fred...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Bewerber-Auswahl-Gespräch:Wie Sie die richtigen Mitarbeiter finden Edition Rosenberger. 2. Aufl. 2015. Nachdruck 2015 Fred N. Bohlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Das Bewerber-Auswahl-Gespräch als eBook Downloa...
37,99 €
Rabatt
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Das Bewerber-Auswahl-Gespräch:Wie Sie die richtigen Mitarbeiter finden Edition Rosenberger. 2. Aufl. 2015 Fred N. Bohlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Lauras Stern - Tanz mit mir!
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Lauras Schule soll es eine Ballettvorführung geben - Aschenputtel. Viele Mädchen bewerben sich um die Rolle, doch Laura wird ausgewählt. Leider gibt es noch keinen Prinzen. Harry und seine Freunde, Fred und Anton, ärgern gerade Tommy, der mit ihnen Fußball spielen wollte, von Harry aber ins Tor gestellt wurde und nun viele harte Schüsse abwehren soll. Laura sieht das und schimpft Harry aus.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Chuck Berry - Rock And Roll Music - Any Old Way...
299,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Chuck Berry 18. Oktober 1926 in Saint Louis 18. März 2017 in Saint Charles 16-CD Box (28 x 28 x 6 cm) mit 2 gebundenen Büchern (zus. 356 Seiten) im großformatigen leinengebundenen Schuber, 396 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 21 Stunden und 11 Minuten. ´Sollten Sie nach einem anderen Namen für Rock And Roll suchen, so könnten Sie ihn auch ´Chuck Berry´ nennen.´ (John Lennon) Seit der Gründung von Bear Family im Jahre 1975 wollten wir Chuck Berry und sein Lebenswerk würdigen. Chuck Berry-Zusammenstellungen gab es zu jeder Zeit wie Sand am Meer, mehr als man wird jemals zählen können. Wir jedoch wollten Maßstäbe setzen mit unserer Edition Inhalt: Jede einzelne auf Single oder LP erschienene Aufnahme, beginnend mit der seltenen Single von Joe Alexander (1954) die entstand, bevor Chuck Berry zu Chess ging. All die berühmten und legendären Single- und LP-Veröffentlichungen auf Chess von 1955 bis 1966 und von 1969 bis 1974. Alle Aufnahmen für Mercury und das Album auf Atco und zusätzlich jede erhalten gebliebene alternative Version. Live-Klassiker von 1956 bis 1972. Exklusive Einleitung, geschrieben von Sir Paul McCartney. ... und es geht noch weiter: Der aus Großbritannien in die USA ausgewanderte Fotograf Bill Greensmith lebt in St. Louis. Vor ein paar Jahren entdeckte er das Fotoarchiv von Harry Davis, Chuck Berrys Onkel. Diese Edition zeigt erstmals eine Vielzahl von zuvor nicht veröffentlichten Fotos , Bilder von Chucks Auftritten in St. Louis und Fotos, die ihn zusammen mit Familie und Freunden zeigen. Chuck Berry wirkt hier entspannt und unbeobachtet. Wir erleben ihn ebenso bei Auftritten zu Beginn seiner Karriere in Blues-Nachtlokalen in der Gegend von St. Louis. Diese Fotosammlung haben wir in einem 104-seitigen gebundenen Buch zusammengefasst. Entdecken Sie Chuck Berry, so wie Sie ihn noch nie gesehen haben! Zwei gebundene Bücher Außerdem können Sie im zweiten gebundenen Buch über 252 Seiten den neusten Essay des Chuck Berry-Biografen Bruce Pegg lesen sowie zusätzliche Ausführungen von Mike Snow und Roger Fairhurst, die ausführliche Diskografie von Fred Rothwell studieren und hunderte von bekannten und bislang unveröffentlichten Fotos entdecken, darunter etliche Motive des angesehenen französischen Fotografen Jean-Marie Perrier aus dem Jahr 1964. Mit anderen Worten: hier finden Sie alles, was Sie jemals von Chuck Berry haben wollten! Wenn es um den größten Namen im Rock ´n´ Roll geht... In seiner ´Liste der Unsterblichen´ die 100 größten Musiker aller Zeiten´, führt der Rolling Stone Chuck Berry an Position Nr.5 Sechs seiner Songs sind bei ´Die 500 besten Songs aller Zeiten´ des Rolling Stone gelistet. Die Rolling Stone-Liste der ´Großartigsten Gitarrensongs aller Zeiten´ wird von Johnny B. Goode angeführt. Chuck Berry erhielt 2000 den Ehrenpreis des Kennedy Centers. Bereits 1984 bekam er einen Grammy für sein Lebenswerk. Rock ´n´ Roll Hall of Fame Als er 1986 unter den Ersten war, die in die Rock ´n´ Roll Hall of Fame aufgenommen wurden, konnte man über ihn Folgendes lesen: Auch wenn man nicht behaupten kann, dass einer allein den Rock And Roll erfunden hat, so kommt Chuck Berry als derjenige, der alle wichtigen Einzelteile zusammengefügt hat, der Sache näher als alle anderen Bewerber. Seinem Genie haben wir die Verknüpfung von Licks der Country & Western Music mit einem Chassis aus Rhythm ´n´ Blues zu verdanken - wie bei seiner allerersten Single, Maybellene. Pressestimmen: Bear Family hat mit seiner massiven Box inklusive zweier dicker, leinengefasster Bildbände und der gewohnt minutioesen Dokumentation ein Monument erstellt. Nicht billig, aber unermesslich gut. TIP, Nov. 2014 Hagen Liebing Die absurde Opulenz dieses in schwarzen Leinen gebundenen Boxsets ist eigentlich das Mindeste was man für Chuck Berry tun kann. Süddeutsche Zeitung 18.11.14 Jens-Christian Rabe Bear Family hat sich hiermit selbst übertroffen! Dynamite 1/2015 G. Leuchtenträger Bären lieben Beeren! Gleich zwei großformatige Bücher liefern die hochwertige optische Begleitung für ein unendliches Hörmarathon - in gesäuberter aber nicht überzüchteter Klangqualität. Ein Vorwort von Paul McCartney gerät da fast zur Nebensache. Good Times 6/14 Auch wenn sie 300 Euro kosten, diese sieben Pfund Chuck Berry sind unbedingt empfehlenswert. R & R Musikmagazin 6/14 Dietmar Rudolph Ein prachtvolle bleischwere Werkschau-Box mit allen Studiosongs auf 16 CDs plus Coffeetable-Buch. KulturSPIEGEL 12/14 Christoph Dallach Mehr Pressestimmen: This is a superb, not

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 02.06.2019
Zum Angebot