Angebote zu "Erfolgskurs" (3 Treffer)

Erfolgskurs Bewerbung: So bewerbe ich mich schr...
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
The Petards - Hitshock (LP, 180gram Vinyl & A3 ...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Vinyl-LP (180 Gramm) mit DinA3-Poster. 12 Einzeltitel. Gesamtspieldauer 34:50 Min. • Dritter Baustein unserer Reihe mit 1:1 Vinyl-Wiederveröffentlichungen der vier Originalalben der Petards. • Seinerzeit zählten die Petards zu den populärsten und erfolgreichsten deutschen Rockbands, die sich von der Beatband der Anfangstage zu einer der besten deutschen Progressive Rock Bands der Ära wandelte. • Das dritte Album der Band aus dem Jahre 1969. • Neuauflage – neu gemastert und im Originalcover mit einer Reproduktion des original DIN-A3 Posters! Mit ihrem ersten gleichnamigen Album für Liberty hatten The Petards aus Hessen einen echten Wurf hingelegt. Das Jahr 1969 bedeutete für Klaus und Horst Ebert, Roger Waldmann und Arno Dittrich vor allem eine Fülle an Auftritten; es gab zu dieser Zeit wohl keine fleissigere Band in Deutschland als The Petards. Im September 1969 rief Produzent Sigi Loch die Band wieder ins Münchener Trixi Ton Studio, um das nächste Album einzuspielen. Und wie man es von der Band gewohnt war, kamen die Musiker gut vorbereitet ins Studio. Innerhalb von fünf Tagen wurden genug neue Songs eingespielt, um daraus neben dem neuen Album noch vier Singles zu gestalten. Sämtliche Titel stammten aus der Feder der beiden Ebert-Brüder, denen die Ideen scheinbar nie ausgingen. Die Musiker setzten an Instrumenten ein, was das Studio hergab: Synthesizer, Mellotron und Piano wurden gekonnt in den Petards-Sound integriert. Wie bereits bei den Vorgängeralben bestach die Band durch ein enormes Maß an Vielfalt und Talent. Progressive Rock, Krautrock - alles steckte in den Petards-Songs, und trotzdem blieben diese mit weniger als vier Minuten Laufzeit zutiefst radiotauglich. Anfang 1970 wurde das neue Album ‚Hitshock’ auf Liberty veröffentlicht und setzte den Erfolgskurs der vier Hessen fort. Für nicht wenige ist ‚Hitshock’ das reifeste und am besten produzierte Album der Vier aus Schrecksbach. Da waren sich Fans und Kritiker einig. Im April 1970 schafften es The Petards dann auch ins Feuilleton! Regisseur Charles Lang hatte die Band aus 70 Bewerbern ausgesucht und an das Bremer Theater geholt. Dort wirkten sie mit bei dem Theaterstück ‚Was Ihr Wollt’, frei nach Shakespeare. Sämtliche Arrangements stammten von den Musikern, einige Titel wurden extra neu geschrieben. (leider sind keine Aufnahmen erhalten geblieben). Großer Erfolg war dem Theaterstück nicht beschieden, aber The Petards kamen bei den Kritikern gut weg, und natürlich bedeutete das auch eine gute Promotion für ihr neues Album. Den vier Musikern zumindest machte die Teilnahme nach eigener Aussage großen Spaß, trotzdem fanden sie nebenbei noch Zeit, die Songs von ‚Hitshock’ live durch die Republik zu tragen. Bear Family veröffentlicht dieses Album erstmals wieder im Original-Artwork auf 180 Gramm schwerem Vinyl und fügt eine Reproduktion des Originalplakats zu ‚Hitshock’ bei. Diese Schallplatte ist die dritte von vier geplanten Vinyl-Wiederveröffentlichungen der Petards auf Bear Family.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot