Angebote zu "Behalten" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

starkeSeiten Berufsorientierung 3. Lehr- und Ar...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Entscheidung treffen und die weitere Ausbildung organisierenNun wird es ernst. Zwar bleibt bis zum Verlassen der Schule noch etwas Zeit, aber die Weichen für die Zukunft müssen früh gestellt werden. Zunächst entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für einen Startberuf oder eine weitere Ausbildung. Ihre Stärken spielen dabei eine ebenso große Rolle wie die Anforderungen der Ausbildung. Aber auch mögliche Alternativen müssen bereits frühzeitig in die Überlegungen mit einbezogen werden. Dann folgen alle Schritte, die eine Verwirklichung des Berufswunsches ermöglichen sollen: Wo finde ich passende Stellen? Was muss in eine Bewerbung? Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch oder bei Einstellungstests? Wie läuft die Ausbildung im Betrieb oder in der (Berufs-)Schule ab? Welche Rechte und Pflichten habe ich nach der Schule? Diese und viele weitere Fragen werden bei der Arbeit mit Band 3 beantwortet.Aus dem Inhalt- Überblick behalten- Unterlagen ordnen- Stärken entdecken- Konflikte lösen- Im Team arbeiten- Verantwortung tragen- Betriebe finden- Arbeitsplätze erkunden- Veränderungen erkennen- Zukunft planenInhalts-Übersicht der Bände 1 bis 3."

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht - Ein Leitfaden für leitende Anges...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtswissen für Angestellte in eigener Sache - mit Rechtsfällen und HandlungsstrategienThis book gets to the heart of the matter: how to recognize a great developer when you see one. The author writes humorously but seriously about his methods for sorting resumes, for finding great candidates, and for interviewing, in person and by phone.Die Anforderungen im beruflichen Alltag an Sie als Führungskraftwachsen ständig. Stets gilt es, den Überblick über komplexe Fragen in Ihrem Unternehmen zu behalten, doch auch Ihren eigenen Interessen sollten Sie genügend Beachtung schenken. Anhand von Fallbeispielen behandeln Jutta Glock und Christoph Abeln alle arbeitsrechtlichen Fragen, die speziell Manager und Führungskräfte betreffen - vom Beginn einer beruflichen Tätigkeit bis zur Beendigung. Die Rechtsprechung wird mit herangezogen. Außerdem finden Sie anzahlreichen Stellen Musterverträge und Beispielformulierungen zu denwichtigsten Themengebieten.- Berufung einer Führungskraft: Bewerbung und Auswahlverfahren, Anstellungsvertrag, Gehaltsbezüge, Dienstwagen- Inhalt des Anstellungsverhältnisses: Weisungsrecht des Arbeitgebers, Versetzung, Haftungsfragen, Umgang mit dem Betriebsrat und dem Sprecherausschuss- Beendigung des Arbeitsverhältnisses: Aufklärungspflichten, Auf-hebungsvertrag/Abwicklungsvertrag, Kündigung,Altersteilzeit-vereinbarung, Vorruhestandsregelung- Die betriebliche Altersversorgung: Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Unverfallbarkeit von Rentenansprüchen, WartefristenEin einzigartiger Leitfaden mit vielen Beispielen und Praxistipps.Dr. Jutta Glock und Dr. Christoph Abeln sind Fachanwälte für Arbeitsrecht und Gründungspartner der Sozietät Abeln Glock & Partner Fachanwälte für Arbeitsrecht in Berlin.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht - Ein Leitfaden für leitende Anges...
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtswissen für Angestellte in eigener Sache - mit Rechtsfällen und HandlungsstrategienThis book gets to the heart of the matter: how to recognize a great developer when you see one. The author writes humorously but seriously about his methods for sorting resumes, for finding great candidates, and for interviewing, in person and by phone.Die Anforderungen im beruflichen Alltag an Sie als Führungskraftwachsen ständig. Stets gilt es, den Überblick über komplexe Fragen in Ihrem Unternehmen zu behalten, doch auch Ihren eigenen Interessen sollten Sie genügend Beachtung schenken. Anhand von Fallbeispielen behandeln Jutta Glock und Christoph Abeln alle arbeitsrechtlichen Fragen, die speziell Manager und Führungskräfte betreffen - vom Beginn einer beruflichen Tätigkeit bis zur Beendigung. Die Rechtsprechung wird mit herangezogen. Außerdem finden Sie anzahlreichen Stellen Musterverträge und Beispielformulierungen zu denwichtigsten Themengebieten.- Berufung einer Führungskraft: Bewerbung und Auswahlverfahren, Anstellungsvertrag, Gehaltsbezüge, Dienstwagen- Inhalt des Anstellungsverhältnisses: Weisungsrecht des Arbeitgebers, Versetzung, Haftungsfragen, Umgang mit dem Betriebsrat und dem Sprecherausschuss- Beendigung des Arbeitsverhältnisses: Aufklärungspflichten, Auf-hebungsvertrag/Abwicklungsvertrag, Kündigung,Altersteilzeit-vereinbarung, Vorruhestandsregelung- Die betriebliche Altersversorgung: Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Unverfallbarkeit von Rentenansprüchen, WartefristenEin einzigartiger Leitfaden mit vielen Beispielen und Praxistipps.Dr. Jutta Glock und Dr. Christoph Abeln sind Fachanwälte für Arbeitsrecht und Gründungspartner der Sozietät Abeln Glock & Partner Fachanwälte für Arbeitsrecht in Berlin.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die erfolgreiche Bewerbung als Rechtsanwalt
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr erster Job als Anwalt: Hier geht's lang! Wer sagt, dass der Weg zum Anwaltsjob schwierig sein muss? Sicher, nicht erst seit Boston Legal drängen immer mehr junge Juristen in die Kanzleien. Und ja, da gibt es die Kollegen mit dem ach so guten Examen. Macht aber alles nichts: Weil Sie ab jetzt wissen, worauf es bei der Bewerbung als Rechtsanwalt wirklich ankommt. Ran an die Jobs - lernen Sie mit dem Buch Die erfolgreiche Bewerbung als Rechtsanwalt: Was künftige Chefs von Ihnen als Rechtsanwalt wollen Wie Sie sich die wirklich gefragten Qualifikationen verschaffen Wie Sie Bewerbungen mit Muss-ich-kennenlernen-Faktor schreiben Wie Sie im Bewerbungsgespräch selbst alte Anwalts-Haudegen beeindrucken (und zwar mit Ihren ureigenen Qualitäten) Wie Sie auch ohne Traumnoten zum Traumjob kommen Wie Sie bei der Internet-Bewerbung glänzen Wie Sie Ihre Anwaltsstelle auch über die Probezeit hinaus behalten Von der Selbstanalyse Ihrer Stärken und Schwächen bis hin zu den ersten 100 Tagen in der Kanzlei: die Autoren führen Sie sicher durch die heiße Phase Karrierestart. Mit vielen Insider-Tipps, Beispielen und Checklisten. Mit wichtigen Adressen und Links. Mit echten Ideen statt Plattitüden. Und vor allem: Mit dem sicheren Blick für die eigenen Gesetze, die bei der Bewerbung zum Rechtsanwalt gelten. So viel kann kein allgemeiner Bewerbungsratgeber... kommt die nächste erfolgreiche Bewerbung als Rechtsanwalt von Ihnen?

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
9. bis 10. Schuljahr, Schülerbuch
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Entscheidung treffen und die weitere Ausbildung organisierenNun wird es ernst. Zwar bleibt bis zum Verlassen der Schule noch etwas Zeit, aber die Weichen für die Zukunft müssen früh gestellt werden. Zunächst entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für einen Startberuf oder eine weitere Ausbildung. Ihre Stärken spielen dabei eine ebenso große Rolle wie die Anforderungen der Ausbildung. Aber auch mögliche Alternativen müssen bereits frühzeitig in die Überlegungen mit einbezogen werden. Dann folgen alle Schritte, die eine Verwirklichung des Berufswunsches ermöglichen sollen: Wo finde ich passende Stellen? Was muss in eine Bewerbung? Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch oder bei Einstellungstests? Wie läuft die Ausbildung im Betrieb oder in der (Berufs-)Schule ab? Welche Rechte und Pflichten habe ich nach der Schule? Diese und viele weitere Fragen werden bei der Arbeit mit Band 3 beantwortet.Aus dem Inhalt- Überblick behalten- Unterlagen ordnen- Stärken entdecken- Konflikte lösen- Im Team arbeiten- Verantwortung tragen- Betriebe finden- Arbeitsplätze erkunden- Veränderungen erkennen- Zukunft planenInhalts-Übersicht der Bände 1 bis 3."

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die 100%-Bewerbung
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt Schritt für Schritt, wie Sie eine hundertprozent stimmige Bewerbungsmappe erstellen. Das bedeutet, dass sie erstens authentisch und zweitens auf die Bedürfnisse des potenziellen Arbeitgebers zugeschnitten ist. Die Autorin kitzelt die richtigen Argumente aus Ihnen heraus und zeigt Ihnen, wie Sie Profil zeigen und sich von Mitbewerbern abgrenzen können. Dabei behalten Sie stets die eigenen Ziele und die Bedürfnisse des Unternehmens im Blick. Interaktive Übungen im Internet machen Sie fit für Ihre perfekte Bewerbung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Verwendung von Suchmaschinen und sozialen Netzw...
45,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In wirtschaftlich turbulenten Zeiten wie der derzeitigen Finanzkrise sind Personalentscheidungen ein wesentlicher Faktor, der über Erfolg und Misserfolg entscheidet. Die Personalexpert/innen haben erkannt, welche weitreichenden Folgen ihr Handeln mit sich bringt. Es wird versucht, die Möglichkeit von Fehlern zu minimieren, indem neue Praktiken zur Personalrekrutierung zum Einsatz kommen. Traditionelle Personalauswahlverfahren wie die Prüfung der Bewerbung haben noch lange nicht ausgedient. Allerdings ergeben sich zusätzliche Chancen, potentielle Mitarbeiter/innen zu bewerten. Assessment-Center und psychologische Einstellungstests gehören mittlerweile schon zum gängigen Repertoire von Personalabteilungen. Eine weitere Möglichkeit hat sich in den letzten Jahren herauskristallisiert. Das Web 2.0 hat die Nutzung des Internets verändert. Personen sind nicht mehr nur passiv im World Wide Web vertreten, sondern können auch aktiv am Geschehen teilnehmen. Kommunikationsplattformen wie Facebook und Studivz erleben einen regelrechten Boom und bieten die Möglichkeit, mit Freunden in Kontakt zu treten. Suchmaschinen wie Google werden als Navigationshilfe benutzt, um im dichten Datenverkehr einen Überblick zu behalten. Die Menschen erhalten durch ihre Internetpräsenz eine neue Identität. Die Online-Reputation wurde geboren. Personalverantwortliche haben nun die Möglichkeit, Suchmaschinen und Kommunikationsplattformen zu benutzen, um den Ruf von Bewerber/innen zu prüfen. Im Fachjargon wird darunter ein ¿Background Check¿ verstanden. Im Gegensatz zu üblichen Bewerbungsunterlagen, geht die Online-Reputation oftmals über berufliche Informationen hinaus und enthält persönliche Daten, die ungern an Dritte weitergegeben werden. Infolgedessen ergeben sich durch Background Checks neue Gefahren für Bewerber/innen. Fotos, Videos oder Kommentare etc. ¿ die nur für bestimmte Personengruppen bestimmt sind ¿ werden öffentlich für jedermann zugänglich. Personalentscheider/innen können die gefundenen Informationen in die Auswertung der Bewerbung einfliessen lassen. Nichtsdestotrotz könnte die Online-Reputation auch nützlich sein. Kandidat/innen erhalten die Gelegenheit, durch das Internet interessanter zu werden, um folglich einen kleinen Vorteil zu erhalten, wenn es darum geht, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen oder sofort eingestellt zu werden. Ziel dieser Diplomarbeit ist zu erfahren, ob Personalentscheider/innen das Internet für [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die 100%-Bewerbung
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zeigt Schritt für Schritt, wie Sie eine hundertprozent stimmige Bewerbungsmappe erstellen. Das bedeutet, dass sie erstens authentisch und zweitens auf die Bedürfnisse des potenziellen Arbeitgebers zugeschnitten ist. Die Autorin kitzelt die richtigen Argumente aus Ihnen heraus und zeigt Ihnen, wie Sie Profil zeigen und sich von Mitbewerbern abgrenzen können. Dabei behalten Sie stets die eigenen Ziele und die Bedürfnisse des Unternehmens im Blick. Interaktive Übungen im Internet machen Sie fit für Ihre perfekte Bewerbung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Verwendung von Suchmaschinen und sozialen Netzw...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: In wirtschaftlich turbulenten Zeiten wie der derzeitigen Finanzkrise sind Personalentscheidungen ein wesentlicher Faktor, der über Erfolg und Misserfolg entscheidet. Die Personalexpert/innen haben erkannt, welche weitreichenden Folgen ihr Handeln mit sich bringt. Es wird versucht, die Möglichkeit von Fehlern zu minimieren, indem neue Praktiken zur Personalrekrutierung zum Einsatz kommen. Traditionelle Personalauswahlverfahren wie die Prüfung der Bewerbung haben noch lange nicht ausgedient. Allerdings ergeben sich zusätzliche Chancen, potentielle Mitarbeiter/innen zu bewerten. Assessment-Center und psychologische Einstellungstests gehören mittlerweile schon zum gängigen Repertoire von Personalabteilungen. Eine weitere Möglichkeit hat sich in den letzten Jahren herauskristallisiert. Das Web 2.0 hat die Nutzung des Internets verändert. Personen sind nicht mehr nur passiv im World Wide Web vertreten, sondern können auch aktiv am Geschehen teilnehmen. Kommunikationsplattformen wie Facebook und Studivz erleben einen regelrechten Boom und bieten die Möglichkeit, mit Freunden in Kontakt zu treten. Suchmaschinen wie Google werden als Navigationshilfe benutzt, um im dichten Datenverkehr einen Überblick zu behalten. Die Menschen erhalten durch ihre Internetpräsenz eine neue Identität. Die Online-Reputation wurde geboren. Personalverantwortliche haben nun die Möglichkeit, Suchmaschinen und Kommunikationsplattformen zu benutzen, um den Ruf von Bewerber/innen zu prüfen. Im Fachjargon wird darunter ein ¿Background Check¿ verstanden. Im Gegensatz zu üblichen Bewerbungsunterlagen, geht die Online-Reputation oftmals über berufliche Informationen hinaus und enthält persönliche Daten, die ungern an Dritte weitergegeben werden. Infolgedessen ergeben sich durch Background Checks neue Gefahren für Bewerber/innen. Fotos, Videos oder Kommentare etc. ¿ die nur für bestimmte Personengruppen bestimmt sind ¿ werden öffentlich für jedermann zugänglich. Personalentscheider/innen können die gefundenen Informationen in die Auswertung der Bewerbung einfließen lassen. Nichtsdestotrotz könnte die Online-Reputation auch nützlich sein. Kandidat/innen erhalten die Gelegenheit, durch das Internet interessanter zu werden, um folglich einen kleinen Vorteil zu erhalten, wenn es darum geht, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen oder sofort eingestellt zu werden. Ziel dieser Diplomarbeit ist zu erfahren, ob Personalentscheider/innen das Internet für [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot