Angebote zu "Öffentlichen" (95 Treffer)

Einstellungstest Justizfachangestellter
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung oder Studium in der Justiz? Davor wartet ein anspruchsvolles Auswahlverfahren, das nur die besten Bewerber überstehen! Mit diesem Buch haben Sie alles zur Hand, was Sie für den Erfolg im Einstellungstest, Eignungstest und Assessment Center brauchen. - Über 800 Aufgaben: Allgemeinwissen, Fachwissen, Rechtschreibung und Grammatik, Sprachverständnis, Mathematik, logisches Denken, visuelles Denken, Konzentration und Merkfähigkeit - Kommentierte Lösungen: Erklärungen, Beispiele und Bearbeitungstipps - kompakt und verständlich - Geeignet für: Auswahlverfahren für Justizberufe Testerfolg ist keine Glückssache - jetzt vorbereiten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Einstellungstest Polizei Österreich
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Ausbildung bei der Polizei ist das Wunschziel vieler Bewerber in Österreich. Doch davor wartet ein anspruchsvolles Auswahlverfahren, das nur die besten überstehen. Mit diesem Buch haben Sie alles zur Hand, was Sie für den Erfolg im Aufnahmetest und Assessment Center brauchen. - Über 800 Aufgaben: Rechtschreibung und Grammatik, Sprachverständnis, Allgemeinwissen, Fachwissen, Mathematik, logisches Denken, visuelles Denkvermögen, Konzentration und Merkfähigkeit, Persönlichkeitsfragebogen - Kommentierte Lösungen: Erklärungen, Beispiele und Bearbeitungstipps - kompakt und verständlich - Der Sporttest: Alle Disziplinen und Anforderungen - Geeignet für: Auswahlverfahren der österreichischen Polizei Testerfolg ist keine Glückssache - jetzt vorbereiten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Einstellungstest Bundespolizei
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung oder Studium bei der Bundespolizei? Davor wartet ein anspruchsvolles Auswahlverfahren, das nur die besten Bewerber überstehen! Mit diesem Buch haben Sie alles zur Hand, was Sie für den Erfolg im Einstellungstest und Assessment Center brauchen. - Über 800 Aufgaben: Diktat, Rechtschreibung und Grammatik, Kurzaufsatz, Sprachverständnis, Mathematik, Intelligenztest, logisches Denken, visuelles Denken, Konzentration und Merkfähigkeit - Kommentierte Lösungen: Erklärungen, Beispiele und Bearbeitungstipps - kompakt und verständlich - Der Sporttest: Alle Disziplinen und Anforderungen - Geeignet für: Auswahlverfahren der Bundespolizei, mittlerer Dienst und gehobener Dienst Testerfolg ist keine Glückssache - jetzt vorbereiten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Einstellungstest Zoll
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung oder Duales Studium beim Zoll? Davor wartet ein anspruchsvolles Auswahlverfahren, das nur die besten Bewerber überstehen. Mit diesem Buch haben Sie alles zur Hand, was Sie für den Erfolg im Einstellungstest / Eignungstest und Assessment Center brauchen. - Über 800 Aufgaben: Sprachverständnis, Rechtschreibung und Grammatik, Mathematik und Zahlenverständnis, Allgemeinwissen, fachbezogenes Wissen, Logik, Konzentration und Merkfähigkeit, visuelles Denkvermögen - Kommentierte Lösungen: Erklärungen, Beispiele und Bearbeitungstipps - kompakt und verständlich - Geeignet für: Auswahlverfahren beim Zoll, mittlerer Dienst und gehobener Dienst Testerfolg ist keine Glückssache - jetzt vorbereiten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Einstellungstest Polizei
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausbildung oder Duales Studium bei der Polizei? Davor wartet ein anspruchsvolles Auswahlverfahren, das nur die besten Bewerber überstehen. Mit diesem Buch haben Sie alles zur Hand, was Sie für den Erfolg im Einstellungstest, Eignungstest und Assessment Center brauchen. - Über 800 Aufgaben: Sprachbeherrschung, Allgemeinwissen, Fachwissen, Mathematik, logisches Denken, Konzentration und Merkfähigkeit, visuelles Denkvermögen - Kommentierte Lösungen: Erklärungen, Beispiele und Bearbeitungstipps - kompakt und verständlich - Geeignet für: alle Laufbahnen der Landespolizeien und der Bundespolizei, insbesondere mittlerer Dienst und gehobener Dienst, 2. und 3. Qualifikationsebene, Laufbahngruppe 1 und 2, Laufbahnabschnitt 1 und 2 Testerfolg ist keine Glückssache - jetzt vorbereiten!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Rechtskonformes Direktmarketing auf Grundlage v...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Wolfgang Kilian Unternehmen sammeln mit Hilfe von Bonusprogrammen umfangreiche Daten über ihre Kunden, um diese interessengerecht bewerben zu können. Nils Christian Haag zeigt datenschutzrechtliche Mängel der bestehenden Systeme auf und entwickelt eine Lösung, die eine rechtskonforme und effektive Umsetzung ermöglicht. Hierfür soll der Kunde nach umfassender Aufklärung zur Verwertung seiner Persönlichkeitsrechte durch die Einräumung von Nutzungsrechten ermutigt werden. Die Arbeit wurde von der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e.V. (GDD) mit dem Wissenschaftspreis 2009 ausgezeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Der Sporttest zur Ausbildung bei der Polizei
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fit für den Sporttest bei der Polizei? Was erwartet Sie im Sporttest? Wie bereiten Sie sich optimal darauf vor? Dieses Buch enthält alles, was Sie für die Auswahlprüfung bei der Polizei wissen müssen. - Die Disziplinen und Anforderungen: was die Landespolizeien und die Bundespolizei im Sporttest und in der ärztlichen Untersuchung verlangen - Kraft- und Ausdauertraining: die besten Übungen für Einsteiger und Fortgeschrittene, mit ausführlichen Trainingstipps - Ihr persönlicher Trainingsplan: maßgeschneiderte Trainingsprogramme im praktischen Kleinformat zum Herausnehmen - Test-Countdown: worauf es in den letzten Tagen vor der Sportprüfung ankommt Bestimmen Sie Ihren Fitnesstyp mit dem Schnelltest und steigen Sie direkt ins Training ein. Einmal bewerben, immer Beamter!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Das Gebot der interkommunalen Gleichbehandlung
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kommunen bewerben sich um staatliche Fördermittel, mit dem Ziel die Lebensqualität vor Ort zu erhöhen. Bei der Verteilung von staatlichen Zuschüssen kämpfen vor allem Städte und Gemeinden mit ´´harten Bandagen´´, um gegenüber dem Landesgesetzgeber die besten Projektideen einzureichen und Nachbarkommunen auszustechen. Geht eine Kommune leer aus, fühlt sie sich oft ungleich behandelt. In juristischer Hinsicht wird dabei eine Verletzung des Gebots der interkommunalen Gleichbehandlung gerügt. Seinen Hauptanwendungsfall hat das Gebot bei der Ausgestaltung des kommunalen Finanzausgleichs. Es kam insbesondere bei der Ausgestaltung von Abundanzumlagen, wie dem nordrhein-westfälische ´´Kommunal-Soli´´, zur Geltung. Mit Hilfe des interkommunalen Gleichbehandlungsgebots wurde auch der Zensus 2011 sowie sog. ´´Hochzeitsprimären´´, die Anreize für die freiwillige Fusionen von mehreren Kommunen setzen, beanstandet. Erstmals tauchte der Rechtsgrundsatz im Jahr 1993 in der Rechtsprechung des nordrhein-westfälischen Verfassungsgerichtshofes auf. Mittlerweile war das Gebot Gegenstand von Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts sowie zahlreicher Landesverfassungs- und Verwaltungsgerichte. Dennoch gibt es viele Unklarheiten bei der Anwendung und der Reichweite des Rechtsgrundsatzes. Erstaunlicherweise fehlt eine systematische Aufarbeitung des Gleichbehandlungsgebots in der Literatur, sodass mit dieser monografischen Untersuchung diese Lücke geschlossen werden soll. Es wird eine Bestandsaufnahme der Rechtsprechung und Literatur zum Gebot der interkommunalen Gleichbehandlung vorgenommen. Es wird untersucht, ob nur Gemeinden und Gemeindeverbände oder auch andere kommunale Institutionen, wie zum Beispiel Zweckverbände, eine Verletzung des kommunalen Gleichbehandlungsgrundsatzes rügen können. Dabei wird die Frage beantwortet, ob das interkommunale Gleichbehandlungsgebot nur im Verhältnis zwischen dem Staat und den Kommunen gilt, oder auch im Verhältnis mehrerer Kommunen zur Anwendung kommt. Aus Sicht der Kommunen ist es wichtig, Kenntnis darüber zu haben, in welchen Fällen eine Ungleichbehandlung vorliegt und welche Rechtsschutzmöglichkeiten vorhanden sind. In diesem Zusammenhang behandelt die Untersuchung die Fragestellung, ob Gemeinde und Gemeindeverbände mit Hilfe des Gebots konkret bezifferbare Ansprüche geltend machen können. Der Themenkomplex ´´Gleichbehandlung der Kommunen´´ wird das erste Mal in Form einer Dissertation behandelt. Aus diesem Grund richtet sich das Werk an Rechtsschaffende und Rechtsanwender aus der kommunalen Praxis. Es kann sowohl den Mitarbeitern in den Kommunalministerien und den Kommunalverwaltungen als auch Rechtsanwälten, kommunalen Fachverbänden und ehrenamtlichen Kommunalpolitikern zur Lektüre empfohlen werden. Christian Klicki hat Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln studiert. Seine Promotion absolvierte er an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf. Zurzeit ist er Rechtsreferendar am Landgericht Wuppertal. Die kommunale Praxis kennt er durch seine Tätigkeit als Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Wermelskirchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2019
Zum Angebot
Schulrecht mal anders!
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Schulrecht mal anders!´´ macht Schluss mit dem Vorurteil, dass Jura eine trockene Angelegenheit ist. Sie kennen das: Sie sind mit Ihrer Klasse auf Klassenfahrt und unerlaubter Alkoholkonsum einiger Schüler trübt die fröhliche Stimmung. Im Internet auf sozialen Plattformen finden sich Beleidigungen gegen einzelne Schüler oder Lehrer oder auf dem Schulweg gab es einen ´´handfesten´´ Streit zwischen Schülern. Tagtäglich müssen Sie sich als Schulleiter oder Lehrer mit juristischen Fragestellungen auseinandersetzen. Die Hemmschwelle, Entscheidungen zu treffen, ist oftmals groß. Zwar gibt Ihnen das nordrhein-westfälische Schulgesetz erzieherische Einwirkungen und Ordnungsmaßnahmen an die Hand - die Lektüre ist aber eher mühsam und trocken. Mit diesem Buch erhalten Sie eine kompakte Aufbereitung des Schulordnungs- und Haftungsrechts in Form von schulrechtlichen Fallbeispielen und verschaffen sich in kurzer Zeit einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Fragen im Schulalltag - für mehr Handlungssicherheit im Umgang mit ´´aus der Reihe tanzenden´´ Schülern. Aus dem Inhalt: Überblick zu erzieherischen Einwirkungen und Ordnungsmaßnahmen Fallbeispiel aus dem Schulalltag Inklusion und Schulordnungsmaßnahmen Autor: Andreas Müller ist Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Düsseldorf. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher rechtlicher Werke und in der Lehrerfortbildung tätig. Empfohlen für: Schulleiterinnen und Schulleiter, deren Stellvertreter, alle Mitglieder der erweiterten Schulleitung, Schulentwickler und Leitungspersonen von Steuergruppen sowie alle Interessenten und Bewerber für Positionen in der Schulleitung

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot