Angebote zu "Bewerbungsstrategien" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmich, Dieter L.: In 4 Wochen zum besseren Job
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: In 4 Wochen zum besseren Job, Titelzusatz: Durch zeitgemäße Bewerbungsstrategien schneller zum Erfolg, Auflage: 5. Auflage, Autor: Schmich, Dieter L., Verlag: dielus edition, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bewerbung // Bewerbungsgespräch // Gespräch // Vorstellungsgespräch, Rubrik: Briefe, Bewerbungen, Wiss. Arbeiten, Rhetorik, Seiten: 182, Gewicht: 253 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wentzel, Petra: Der neue Chef ist aus dem Netz
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.11.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der neue Chef ist aus dem Netz, Titelzusatz: Neue Bewerbungsstrategien im Internet, Autor: Wentzel, Petra, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bewerbung // Internet // Wirtschaft // Recht // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Briefe, Bewerbungen, Wiss. Arbeiten, Rhetorik, Seiten: 52, Informationen: Paperback, Gewicht: 65 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Bewerbung mit 40 plus: Optimale Bewerbungsstrat...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Hesse, Jürgen: Bewerbungsstrategien für Führung...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bewerbungsstrategien für Führungskräfte, Titelzusatz: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter, Autor: Hesse, Jürgen // Schrader, Hans Christian, Verlag: Stark Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bewerbung // Führungskraft // Manager // Europa // Mitteleuropa // Zentraleuropa // Hilfe // Lebenshilfe // Gedächtnistraining // Mnemotechnik // für die Berufsbildung // berufliche Qualifikation // für die Hochschulausbildung // für die Erwachsenenbildung // Durchsetzungsvermögen // Motivation // Selbstwertgefühl und positive geistige Einstellung // Mnemo // und Lerntechniken // Soft Skills und Umgang mit anderen Menschen, Rubrik: Briefe, Bewerbungen, Wiss. Arbeiten, Rhetorik, Seiten: 288, Reihe: berufsstrategie, Gewicht: 550 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Recruiting. Offener und verdeckter Arbeitsmarkt
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zukünftige Entwicklung der Wirtschaft und damit einhergehend des Arbeitsmarktes ist sowohl auf europäischer Ebene als auch in Deutschland ein zentrales Thema politischer und gesellschaftlicher Diskussionen. Unternehmen sehen sich aktuell mit großen strukturellen, gesellschaftlichen und technologischen Veränderungsprozessen wie beispielsweise dem demographischen Wandel oder einer Bildungsexpansion im Hochschulbereich konfrontiert .Aus diesem Grund müssen Unternehmen sich darauf einstellen, ihren Personalbedarf nicht mehr optimal abdecken zu können. Diese Veränderungen stellen nicht nur für Unternehmen eine Herausforderung dar, sondern betreffen die gesamte Gesellschaft. In diesem Kontext verändern sich Prozesse der Stellenfindung und Bewerbung sowohl für Unternehmen als auch für Bewerber. Neue und alternative Bewerbungsstrategien gewinnen zunehmend an Bedeutung.Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Bedeutung des offenen und verdeckten Arbeitsmarktes für Studierende und Unternehmen in einem interdisziplinären Kontext. Ziel ist es, Chancen durch Bewerbungs- und Suchstrategien des offenen und verdeckten Arbeitsmarktes zu identifizierten und zu bewerten. Zu Beginn der Arbeit werden wichtige Begriffe definiert und die historische Entwicklung von Arbeit sowie des Arbeitsmarktes betrachtet. Durch eine juristische Herangehensweise an die Thematik soll überprüft werden, inwiefern die Gesetzeslage in der Bundesrepublik Deutschland die Ausgestaltung des offenen und verdeckten Arbeitsmarktes fördert. Nachfolgend wird der aktuelle Forschungsstand näher betrachtet. Hierfür werden zuerst die empirischen Forschungsergebnisse des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) analysiert. Daraufhin wird der theoretische Forschungsstand anhand von Arbeitsmarkttheorien in Bezug auf Ähnlichkeiten und Unterschiede mit dem offenen und verdeckten Arbeitsmarkt verglichen. Eine selbstständig durchgeführten empirischen Untersuchung überprüft die Annahmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot