Angebote zu "Wirtschaftsprüfung" (9 Treffer)

Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaf...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine krisenfeste Branche mit dauerhaft hohem Bedarf an Nachwuchs und guten Entwicklungschancen: Die Wirtschaftsprüfung zieht nach wie vor viele Einsteiger an, aber die Anforderungen sind hoch. Das Insider-Dossier bietet ein umfassendes Bild von der Branche als Arbeitgeber und Tipps aus erster Hand für die gelungene Bewerbung. Der verlässliche Ratgeber stellt den Bewerbungsprozess in der WP-Branche vor, wiederholt das für Bewerbungsgespräche relevante Fachwissen und trainiert die in Jobinterviews häufig gestellten Fragen. Mit aktuellen Erfahrungsberichten aus der Community! Das Insider-Dossier bietet Strategien für Ihre langfristige Karriereplanung sowie: - einen Überblick über die Wirtschaftsprüfungsbranche und Einblick in mögliche Aufgabenfelder - eine umfassende Darstellung von Entwicklungswegen und Fortbildungsmöglichkeiten - eine ausführliche Wiederholung des fürs Bewerbungsgespräch relevanten Fachwissens - branchenübliche Übungen und Fragen aus dem Bewerbungsgespräch -sowie die entsprechenden Lösungsvorschläge und Antworten - Unternehmensprofi le und Bewerbungs-Tipps von den vier führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deloitte, Ernst & Young, KPMG und PwC

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaf...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaftsprüfung:Einstieg bei den führenden WP-Gesellschaften. 4. aktualisierte und überarbeitete Auflage Andreas Braunsdorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaf...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,99 € / in stock)

Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaftsprüfung - Einstieg bei den führenden WP-Gesellschaften: Andreas Braunsdorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaf...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,99 € / in stock)

Das Insider-Dossier: Bewerbung in der Wirtschaftsprüfung - Einstieg bei den führenden WP-Gesellschaften:3., Auflage Andreas Braunsdorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Der Beruf des Wirtschaftsprüfers als Buch von H...
94,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Beruf des Wirtschaftsprüfers:Tätigkeit, Bewerbung und Berufseinstieg. Reprint 2018 Harald Helmschrott, Claus Buhleier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Entlarvt! (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS DIE WAHRHEIT Doch nach einer Weile sagten auch die Umstehenden: ´´Natürlich gehörst Du zu seinen Freunden; Du kommst doch auch aus Galiläa!´´ Da rief Petrus: ´´Ich schwöre euch: Ich kenne diesen Menschen überhaupt nicht, von dem ihr da redet! Gott soll mich verfluchen, wenn ich lüge!´´ Markus 14: 70-71 Vor Ihnen sitzt Ben, seine Hände in Handschellen. Soeben haben Sie von Ihren Kollegen erfahren: Es bestehe kein Zweifel, dass Ben einen Sprengstoffsatz deponiert habe, der in wenigen Stunden Tausende Menschen - unschuldige Frauen, Männer und Kinder - in ihre Einzelteile zerfetzen würde. Ben weiß also, wo die Bombe liegt. Da sind Sie sich sicher. Ben grinst. Ihre Vorgesetzten haben Ihnen völlig freie Hand gelassen. Sie können tun und lassen, was Sie wollen - Hauptsache, die Bombe wird rechtzeitig gefunden. Sie würden Menschenleben retten, der Respekt Ihrer Vorgesetzten und Kollegen wäre Ihnen sicher. In diesen paar Minuten steht alles auf dem Spiel. Und Ihre größte Angst ist, ausgerechnet jetzt einen Fehler zu begehen. Was tun Sie? Darum geht es in diesem Buch: Wie Sie ein paar wenige Minuten nutzen, um an die Wahrheit zu gelangen. Wie Sie in Schlüsselmomenten die richtigen Entscheidungen treffen und Ihr Gegenüber dazu bringen, Ihnen alles zu sagen, was es zu dem jeweiligen Thema weiß. Sie verhören eher selten Terroristen? Nun, verhören bedeutet im Grunde nichts anderes, als jemanden zu überreden, Informationen preiszugeben, die er ursprünglich für sich behalten wollte. Verhörsituationen finden sich in allen Bereichen des Lebens: beim Makler, der Ihnen die entscheidenden Nachteile der Wohnung verschweigt. Beim Wohnungsinteressenten, der von seiner steilen Karriere und seinem sicheren Einkommen schwadroniert. Im Vorstellungsgespräch, bei dem Ihnen der Bewerber den wahren Grund des Jobwechsels nicht nennt - und umgekehrt: Wenn Sie wissen wollen, ob die versprochenen Aufstiegschancen nicht doch maßlos übertrieben sind. Am Esszimmertisch, wenn Ihr gerade 18-jähriges Kind Ihnen nicht erzählt, weshalb es das Auto am Wochenende wirklich haben will. Immer dann, wenn Sie wissen wollen, was Ihr Gegenüber wirklich über Sie denkt. Sie möchten doch nicht, dass Ihre Angestellten kichernd aus Ihrem Büro gehen, nach dem Motto: ´´Der Trottel glaubt einem alles.´´ Und je weiter Sie nach oben rücken, desto häufiger werden Sie belogen. Ein Vorstand erklärte mir einmal, er engagiere nur deswegen Unternehmensberater, damit ihm mal jemand die Wahrheit über sein Unternehmen sagt. Ein guter Chef aber weiß, wann man ihm was vormacht. In meinem Buch Durchschaut. Das Geheimnis, kleine und große Lügen zu entlarven ging es darum, wie Sie erkennen, ob Ihr Gegenüber die Wahrheit sagt. Damals war ich der Ansicht, dass es in den meisten Situationen genügen sollte, zu wissen, dass der andere lügt. Und es stimmt zumeist: Für die Kriminalpolizei Bremen bewertete ich die Aussagen dreier Verdächtiger in einem Mordfall und ermittelte den Täter, indem ich die Lüge entlarvte. Auch im Alltag genügt das bloße Durchschauen ab und an durchaus: Wenn ich merke, dass mein Geschäftspartner oder meine Freundin etwas zu verbergen hat, beende ich das Verhältnis eben über kurz oder lang. Nun sind jedoch einige Jahre vergangen und ich habe seitdem Zehntausende Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern geschult: Vorstände, Geschäftsführer, Compliance and Fraud Manager, Wirtschaftsprüfer, Strafverteidiger, Versicherungsermittler, Polizisten, Bewährungshelfer und unzählige Vertreter anderer Branchen. Immer wieder wurde mir die gleiche Frage gestellt: Wie kann man über das bloße Entlarven von Lügen hinausgehen und die ganze Wahrheit erfahren? Und diese Frage war mehr als nachvollziehbar: Sie wollen in der Verhandlung ganz genau wissen, welches Alternativangebot Ihrem Kunden vorliegt und wie er Ihnen noch entgegenkommen kann. Sie wollen bis ins Detail erfahren, welche illegalen - sogenannten ´´dolosen´´ - Handlungen Ihr Mitarbeiter vorgenommen hat, um einen Schaden rechtzeitig abzuwenden. Mit gutem Grund: Unternehmen verlieren etwa 5 Prozent des Gesamtumsatzes durch strafbare Handlungen ihrer eigenen Mitarbeiter. Die US-Handelskammer schätzt, dass etwa 75 Prozent aller Angestellten ihren Arbeitgeber bestehlen, viele davon wiederholt. Sie wollen wissen, ob Ihr Mitgesellschafter Gelder veruntreut hat oder aber den Ausstieg aus der Gesellschaft plant. Sie wollen wissen, was der Politiker, den Sie gerade interviewen, wirklich für Zukunftspläne

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Entlarvt! (eBook, PDF)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS DIE WAHRHEIT Doch nach einer Weile sagten auch die Umstehenden: ´´Natürlich gehörst Du zu seinen Freunden; Du kommst doch auch aus Galiläa!´´ Da rief Petrus: ´´Ich schwöre euch: Ich kenne diesen Menschen überhaupt nicht, von dem ihr da redet! Gott soll mich verfluchen, wenn ich lüge!´´ Markus 14: 70-71 Vor Ihnen sitzt Ben, seine Hände in Handschellen. Soeben haben Sie von Ihren Kollegen erfahren: Es bestehe kein Zweifel, dass Ben einen Sprengstoffsatz deponiert habe, der in wenigen Stunden Tausende Menschen - unschuldige Frauen, Männer und Kinder - in ihre Einzelteile zerfetzen würde. Ben weiß also, wo die Bombe liegt. Da sind Sie sich sicher. Ben grinst. Ihre Vorgesetzten haben Ihnen völlig freie Hand gelassen. Sie können tun und lassen, was Sie wollen - Hauptsache, die Bombe wird rechtzeitig gefunden. Sie würden Menschenleben retten, der Respekt Ihrer Vorgesetzten und Kollegen wäre Ihnen sicher. In diesen paar Minuten steht alles auf dem Spiel. Und Ihre größte Angst ist, ausgerechnet jetzt einen Fehler zu begehen. Was tun Sie? Darum geht es in diesem Buch: Wie Sie ein paar wenige Minuten nutzen, um an die Wahrheit zu gelangen. Wie Sie in Schlüsselmomenten die richtigen Entscheidungen treffen und Ihr Gegenüber dazu bringen, Ihnen alles zu sagen, was es zu dem jeweiligen Thema weiß. Sie verhören eher selten Terroristen? Nun, verhören bedeutet im Grunde nichts anderes, als jemanden zu überreden, Informationen preiszugeben, die er ursprünglich für sich behalten wollte. Verhörsituationen finden sich in allen Bereichen des Lebens: beim Makler, der Ihnen die entscheidenden Nachteile der Wohnung verschweigt. Beim Wohnungsinteressenten, der von seiner steilen Karriere und seinem sicheren Einkommen schwadroniert. Im Vorstellungsgespräch, bei dem Ihnen der Bewerber den wahren Grund des Jobwechsels nicht nennt - und umgekehrt: Wenn Sie wissen wollen, ob die versprochenen Aufstiegschancen nicht doch maßlos übertrieben sind. Am Esszimmertisch, wenn Ihr gerade 18-jähriges Kind Ihnen nicht erzählt, weshalb es das Auto am Wochenende wirklich haben will. Immer dann, wenn Sie wissen wollen, was Ihr Gegenüber wirklich über Sie denkt. Sie möchten doch nicht, dass Ihre Angestellten kichernd aus Ihrem Büro gehen, nach dem Motto: ´´Der Trottel glaubt einem alles.´´ Und je weiter Sie nach oben rücken, desto häufiger werden Sie belogen. Ein Vorstand erklärte mir einmal, er engagiere nur deswegen Unternehmensberater, damit ihm mal jemand die Wahrheit über sein Unternehmen sagt. Ein guter Chef aber weiß, wann man ihm was vormacht. In meinem Buch Durchschaut. Das Geheimnis, kleine und große Lügen zu entlarven ging es darum, wie Sie erkennen, ob Ihr Gegenüber die Wahrheit sagt. Damals war ich der Ansicht, dass es in den meisten Situationen genügen sollte, zu wissen, dass der andere lügt. Und es stimmt zumeist: Für die Kriminalpolizei Bremen bewertete ich die Aussagen dreier Verdächtiger in einem Mordfall und ermittelte den Täter, indem ich die Lüge entlarvte. Auch im Alltag genügt das bloße Durchschauen ab und an durchaus: Wenn ich merke, dass mein Geschäftspartner oder meine Freundin etwas zu verbergen hat, beende ich das Verhältnis eben über kurz oder lang. Nun sind jedoch einige Jahre vergangen und ich habe seitdem Zehntausende Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern geschult: Vorstände, Geschäftsführer, Compliance and Fraud Manager, Wirtschaftsprüfer, Strafverteidiger, Versicherungsermittler, Polizisten, Bewährungshelfer und unzählige Vertreter anderer Branchen. Immer wieder wurde mir die gleiche Frage gestellt: Wie kann man über das bloße Entlarven von Lügen hinausgehen und die ganze Wahrheit erfahren? Und diese Frage war mehr als nachvollziehbar: Sie wollen in der Verhandlung ganz genau wissen, welches Alternativangebot Ihrem Kunden vorliegt und wie er Ihnen noch entgegenkommen kann. Sie wollen bis ins Detail erfahren, welche illegalen - sogenannten ´´dolosen´´ - Handlungen Ihr Mitarbeiter vorgenommen hat, um einen Schaden rechtzeitig abzuwenden. Mit gutem Grund: Unternehmen verlieren etwa 5 Prozent des Gesamtumsatzes durch strafbare Handlungen ihrer eigenen Mitarbeiter. Die US-Handelskammer schätzt, dass etwa 75 Prozent aller Angestellten ihren Arbeitgeber bestehlen, viele davon wiederholt. Sie wollen wissen, ob Ihr Mitgesellschafter Gelder veruntreut hat oder aber den Ausstieg aus der Gesellschaft plant. Sie wollen wissen, was der Politiker, den Sie gerade interviewen, wirklich für Zukunftspläne

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot